Dienstag, 12. November 2013

Auszüge auf dem Schriftverkehr mit Yelp

Hier ein paar Auszüge aus dem Schriftverkehr mit Yelp, welche zeigen, wie Yelp damit umgeht, wenn man sich wegen dem Beitragsfilter beschwert und um Löschung des Kontos bittet:

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Wir haben früh erkannt, dass manche Beiträge besser -- und glaubwürdiger sind -- als andere. Der Filter schafft einen objektiven Maßstab, an dem jeder Beitrag gemessen werden kann. Obwohl er manchmal natürlich auch legitime Beiträge erfasst und auch ein paar falsche Beiträge übersieht, hilft er doch dabei die Integrität der Seite für Verbraucher (die daher weniger von falschen Beiträgen in die Irre geführt werden) und für Geschäftsinhaber (die sich weniger Gedanken darum machen müssen, dass ein Konkurrent sie anschwärzt) zu bewaren. Uns ist es lieber, dass die Leute Yelp als Quelle für zuverlässige Informationen von engagierten Verbrauchern angesehen wird, als eine Plattform, auf der nur abgemeckert wird oder in den Himmel gelobt wird.

Wir können Ihre Bedenken nachvollziehen. Allerdings werden Geschäftsinformationen unter irischem Gesetz (Irish Data Protection Acts von 1988 und 2003) anders gehandhabt als personenbezogene Daten. Dies erlaubt Verbrauchern sich postiv (und negativ) über Geschäfte zu äußern, mit denen sie eine Kundenerfahrung gemacht haben. Daher löschen wir den Geschäftseintrag nicht von unserer Seite.


Regards,
Dominick
Yelp User Support
San Francisco, California


-----
Hallo,

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme, bezüglich des Eintrags haben wir Ihnen bereits heute eine Nachricht geschrieben. Da Sie jedoch auch Ihr Geschäftskonto löschen möchten, würden wir Sie gerne darauf hinweisen, dass Sie den Zugang zu Ihrem Geschäftskonto verlieren wenn Sie es schließen. Da Geschäftsinformationen öffentlich sind und wir Geschäftseinträge daher nicht entfernen, wird Ihr Geschäftseintrag auf Yelp weiterhin bestehen bleiben.

Sagen Sie mir bitte Bescheid, falls Sie trotzdem mit der Schließung Ihres Geschäftskontos fortfahren möchten.

Vielen Dank, dass Sie Yelp benutzen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dominick
Yelp Benutzerservice
San Francisco, Kalifornien


----
Hallo,

vielen Dank für Ihr Nachricht.

Yelps automatischer Beitragsfilter wurde entworfen um Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen vor weniger zuverlässigen Beiträgen (z.B. ein böswilliger Beitrag eines Mitbewerbers, Beiträge von Ex-Mitarbeitern, etc.) zu schützen. Der Filter arbeitet dynamisch und versucht, zu jedem Zeitpunkt die Glaubwürdigkeit eines Beitrags anhand der aktuell verfügbaren Informationen, einzuschätzen. Aus diesen Grund filtert das System auch oft täglich unterschiedliche Beiträge, da es ebenso täglich neue Informationen hinzu gewinnt und so lernt, Beiträge besser einzuschätzen. Die aktuell gefilterten Beiträge können unterhalb des Geschäftsprofils, durch das Klicken auf einen Link eingesehen werden. Weitere Informationen zum Beitragsfilter finden Sie hier:

http://www.yelp.de/faq#what_is_the_filter

Wir bitten Sie zu beachten, dass die Europäische Union die begrenzte Haftung von Websites wie Yelp, die als Vermittler für nutzergenerierte Inhalte dienen, vorsieht. Beispielsweise nennt Artikel 14 der Richtlinie für den elektronischen Geschäftsverkehr des 2000/31/EG: „Der Dienstleister haftet nicht für Inhalte die für den Abruf der Nutzer des Dienstes zur Verfügung stehen, wenn der Dienstleister nicht über Tatsachen oder Umstände unterrichtet wurde, aus denen rechtswidrige Tätigkeiten oder Information offensichtlich werden.“ Yelp hat die Freiheit die Inhalte, die von Nutzern auf der Plattform hinzugefügt werden, zu veröffentlichen und des Weiteren auch die Freiheit, Entscheidungen hinsichtlich der Veröffentlichung zu treffen – auch dies ist unter deutschem Recht gewährleistet.
Wir verstehen zwar, dass dies ärgerlich sein kann, möchten Ihnen aber auch nahelegen, dass Unternehmensinhaber mit Hilfe von Yelps gratis Geschäftskonten privat oder öffentlich Stellung zu den Beiträgen nehmen können. Unter dem folgenden Link erfahren Sie mehr über Yelp Geschäftskonten: https://biz.yelp.de/support

Wir veröffentlichen Geschäftseinträge, damit Verbraucher ihre Erfahrungen mit Geschäften in ihrer Stadt beschreiben können und da Fakten hinsichtlich Ihres Geschäfts von öffentlichem Interesse sind. Aus diesem Grund planen wir Ihren Geschäftseintrag zur Nutzung Ihrer Verbraucher weiterhin intakt zu lassen.

Falls dieser Eintrag fehlerhafte Informationen über Ihr Geschäft wie z.B den Namen oder den Standort veröffentlicht, würden wir Sie bitten uns Bescheid zu geben, damit wird dies korrigieren können. Wir bitten Sie ebenfalls zu beachten, dass Beiträge von Verbrauchern, solange Sie die Erfahrungen und Meinungen des Verfassers oder der Verfasserin widerspiegeln in der Regel intakt gelassen werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Dominick
Yelp Benutzerservice
San Francisco, Kalifornien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen